Sebastian Mygo

Sebastian Mygo ist ein Singer / Songwriter aus der Region Hannover. Im November 2013 hat er, 3 Jahre nach dem Debüt "Out on the waterfront", sein zweites Album "Stories" veröffentlicht. Das Album ist im Vertrieb von Timezone Records in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Einzelhandel erhältlich und zusätzlich als Download auf allen wichtigen Portalen verfügbar. "Stories" wurde in Zusammenarbeit mit Ferdy Doernberg (Axel Rudi Pell, Uli John Roth, John Wesley Harding, Rough Silk etc) produziert und von Ferdy Doernberg in seinem Dröhnwerk Studio in Bad Nenndorf gemastert. 

Sebastian Mygo ist 1982 geboren und tritt seit 1998 allein auf. Von 2002 bis 2004 war er bei Blind / Deadeye Community aktiv, einer Hildesheimer Alternative Rock Band. Mit dieser Band veröffentlichte er die CD „Visual Disorder" und trat im Vorprogramm von lokal und überregional bekannten Bands wie Riot Company, den Broilers und Illegal 2001 auf. Die Band löste sich aufgrund von persönlichen Differenzen auf und Sebastian Mygo konzentrierte sich wieder auf Soloauftritte. Im Laufe der Jahre spielte er mit vielen lokal bekannten Künstlern wie Mellow 57, Aeroclub, Lanford, Evi Lancora und Kai Olaf. Im Februar 2012 spielte Sebastian Mygo im Vorprogramm von Justin Sullivan & Dean White (New Model Army). 

Sebastian Mygo spielt Gigs in ganz Norddeutschland. Live konzentriert er sich auf eigenes Material, spielt aber auch Songs von Bruce Springsteen, Bob Dylan, New Model Army oder anderen Favourites. 

 

Powered by CoalaWeb